Alle Projekte

Home / Archive by category "Alle Projekte"
Joldelund – St. Dionysius

Joldelund – St. Dionysius

In der Joldelunder Kirche werden die Wände immer dunkler und scheckiger. Staub und Ruß der letzten gut 40 Jahre haben ihre Spuren hinterlassen. Seit über 750 Jahren feiern die Menschen aus Goldelund, Goldebek, Kolkerheide und Joldelund in ihrer wunderschönen alten Felsensteinkirche Ihre Feste. Hier wird gelacht und geweint, gesungen und geschwiegen. Die kleine Dorfkirche ist…

Weiterlesen
Husum – St. Marienkirche

Husum – St. Marienkirche

St. Marien ist eine besondere Kirche. Sie liegt wie ein Wahrzeichen Husums mitten in der Stadt am Markt. Die Gottesdienste sind gut besucht, vor allem die Marktandachten jeden Donnerstag um 10:00 Uhr. Täglich ist die Kirche tagsüber geöffnet, und viele Besucher gehen hindurch, zünden ein Licht an, manche verweilen auch zu Andacht und Gebet. Ein…

Weiterlesen
Kirche Breklum

Kirche Breklum

Die Nägel, die die Dachschindeln der mehr als 800 Jahre alten Breklumer Kirche halten, sind über die Jahre im nordfriesischen Wetter durchgerostet, so dass die Schindeln bei Wind und Wetter auf den Kirchhof fallen. Dadurch wird das Dach undicht Menschen werden gefährden. In einem ersten Bauabschnitt soll das Dach des Kirchturms saniert werden, in weiteren…

Weiterlesen
Wyk/Föhr – St. Nikolai

Wyk/Föhr – St. Nikolai

Das Schieferdach auf der Nordseite der St. Nicolai Kirche auf der Nordseeinsel Föhr weist durch Sturm- und Witterungseinflüsse erhebliche Mängel auf und muss dringend überarbeitet werden. St. Nicolai ist ein romanisches Bauwerk mit gotischen und barocken Erweiterungen. Sie datiert auf 1240. Die Kirche war 1426 der Versammlungsort der Ratsmänner, welche die erste friesische Gesetzessammlung festlegten….

Weiterlesen
Mildstedt – Lambertikirche

Mildstedt – Lambertikirche

Klagen über harte Kirchenbänke hört man genug. Und kalt sind sie oftmals auch. Sitzkissen können Gottesdienste und Konzerte bequemer machen und zusätzlich für etwas Wärme sorgen. In der Mildstedter Kirche gibt es solche Kissen bereits seit langem. Doch inzwischen sind sie größtenteils zerschlissen. Zudem sind sie häufiger auf dem Fußboden als auf den Bänken zu…

Weiterlesen

Husum – Albert-Schweitzer-Haus

Sieben Stufen auf dem Weg zur Kirche und zum Gemeindehaus: Für Menschen mit einem Rollator eine unüberbrückbare Barriere. Nicht weniger für Eltern mit einem Kinderwagen und schon gar nicht für Menschen im Rollstuhl. Oft genug stehen sie ratlos davor und sind auf Hilfe angewiesen, um den Höhenunterschied von über einem Meter zwischen Bürgersteig und Albert-Schweitzer-Haus…

Weiterlesen
Niebüll – Christuskirche

Niebüll – Christuskirche

Zum Blick auf die Christuskirche in Niebüll gehört das Südtor. So jedenfalls zeigen Postkarten, Drucke oder Gemälde der Kirche den Eingang zum Kirchhof. Doch dieser vertraute Blick könnte bald der Vergangenheit angehören oder zu einer Gefahr werden. Fast 250 Jahre markiert das Tor den Zugang. Witterung und Wasser lösen die Fugen und in der Folge…

Weiterlesen
Deezbüll – Apostelkirche

Deezbüll – Apostelkirche

Ausgerechnet der Jüngste macht Ärger. Der Kirchturm der Apostelkirche wurde 1964 für die über 800 Jahre alte Kirche gebaut. Doch bereits kaum 50 Jahre alt gerät er sozusagen aus den Fugen. Die Fugen des Kirchturmmauerwerks sind undicht. Wasser durchfeuchtet den Turm. Auf den verschiedenen Ebenen des Turms dringt das Wasser in sein Inneres. An den…

Weiterlesen
Friedrichstadt – St. Christophorus

Friedrichstadt – St. Christophorus

Sie machen sich breit im Mauerwerk. Die rostigen Maueranker in den Fensterumrandungen dehnen sich bei Feuchtigkeit aus. Sie drohen das Mauerwerk zu sprengen. Die Anker müssen dringend entfernt werden. Ebenso müssen die Fenstergewände teilweise erneuert werden. Die Schäden an den Fenstern und den sie umgebenden Mauerteilen sind deutlich sichtbar. Zwei Fenster sind bereits saniert An…

Weiterlesen
Koldenbüttel – St. Leonhard

Koldenbüttel – St. Leonhard

Rost, marodes Holz, undichte Abdeckung: Der Dachreiter der St. Leonhard Kirche in Koldenbüttel hat nur noch wenig Halt auf dem Kirchendach und droht dem Wasser freien Lauf in das Kircheninnere zu lassen. Zurzeit ist der Dachreiter komplett eingerüstet. Der Turmhelm muss neu befestigt werden, da die alte Befestigung stark verrostet oder teilweise nicht mehr vorhanden…

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen