Projekte 2018

Home / Alle Projekte / Archive by category "Projekte 2018"
St. Dionysius Joldelund

St. Dionysius Joldelund

In der Joldelunder Kirche werden die Wände immer dunkler und scheckiger. Staub und Ruß der letzten gut 40 Jahre haben ihre Spuren hinterlassen. Mit dem Spendenbrief im Advent 2017 wurde um Spenden für den neuen Innenanstrich der Kirche gebeten haben. Knapp 5.000 Euro kamen zusammen – ein toller Betrag für die kleine Gemeinde und ungefähr…

Weiterlesen
Kirchwarft Rodenäs

Kirchwarft Rodenäs

Die Kirche St. Dionysos und der Friedhof in Rodenäs sind ein Kleinod in der nördlichsten Festlandsgemeinde Deutschlands. Doch eine kleine Gemeinde hat nicht viel Geld zur Verfügung und so fällt es schwer, die Unterhaltungskosten für die Kirche und den Friedhof aufzubringen. In letzter Zeit macht die Zuwegung zur Kirche und zum Friedhof einige Sorgen. Der…

Weiterlesen
Kirchenhaus Stadum

Kirchenhaus Stadum

Das Reet auf dem Dach des Stadumer Kirchenhauses ist alt geworden und an manchen Stellen schon so dünn, dass die Befestigungsdrähte frei liegen. Eine Reparatur ist nicht mehr möglich. So muss das Dach nach gut 30 Jahren im Jahr 2019 komplett erneuert werden. Die Kosten werden sich auf mindestens 44.000 Euro belaufen. Vor über 30…

Weiterlesen

St. Nicolai Föhr

Auch am Dach und Mauerwerk nagt der Zahn der Zeit. Nach und nach müssen dort Sanierungs-maßnahmen vorgenommen werden. Mit dem nächsten Abschnitt der Dachsanierung werden wir nun im kommenden Jahr endlich beginnen können. Für alle Sanierungsmaßnahmen muss die Kirchengemeinde einen bestimmten Eigenanteil aus Spenden aufbringen (für die Dachsanierung sind es ca. 20.000 €).

Weiterlesen
Rimberti-Kirche Emmelsbüll

Rimberti-Kirche Emmelsbüll

In der Rimberti-Kirche zu Emmelsbüll kann man die 250 Jahre alte Empore nach dem unvollendeten Umbau in den 1960er Jahren bisher nur über eine sehr steile Nottreppe erreichen. Für eine bessere und sichere Zugänglichkeit zur Empore ist eine Wendeltreppe auf der nördlichen Seite des Eingangsbereiches geplant. Der Kirchengemeinderat hat über die Bauabteilung des Kirchenkreises eine…

Weiterlesen
St. Gallus-Kirche Neugalmsbüll

St. Gallus-Kirche Neugalmsbüll

In der St. Gallus-Kirche zu Neugalmsbüll befinden sich kunsthistorisch wertvolle Fenster. Zwei dieser wertvollen Fenster, rechts und links oben im Altarraum sind noch in der Erstversion von 1891. Weil die Halterahmen aus Eisen in Teilen durchgerostet sind, leiden die bleiverglasten Fenster unter dem oft anstehenden Winddruck. Die weichen Bleifassungen geben dabei nach und salziges Regenwasser…

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen